Linda GieseBruno WürtenbergerRobin KaiserProf. Dr. Franz RuppertAlicia KusumitraMonika DonnerBirgit FischerFelix van FriedenBernhard P. WirthSonja Ariel von StadenThomas YoungIngrid Weber
Gottfried SumserVictor RollhausenUwe BreuerUwe AlbrechtSilvia SchöwingStephan MeierSri PreethajiSue DhaibiDetlev WirthKarl GamperReza HojatiHeribert Czerniak
Michael BegelspacherSilvia Suryodaya GruppMartin StrübinAnnette BokpeKerstin KönnekeDevi DinesaCatharina RolandSteffen LohrerMichael HübenerChristine SchmittNadja BergerFranz Renggli
Mona LangeNina LoackerNicole KaedingKonrad WulfmeierHendrik Rudolf HannesSylvia PowietzkaKerstin SimoneYvonne WaldraffTanja KonstantinViktorija RakuchaPavlina KlemmDr. Beate Latour
Neem Kristina MayerAnnette MüllerSteffen PadbergChristian Dittrich-OpitzAlena MehnerDr. phil. Karin PircGünter KerschbaummayrHubert Maria DietrichSandra WeberTatjana GarciaSabine GelbarthRoswitha Petri

DAS INTERVIEW

Bruno Würtenberger

Informiere bitte auch deine Freunde in den Sozialen Netzwerken und trete meinem Telegram-Kanal bei: https://t.me/paradigmenwechsel.

Wann wird dieses Interview für 24h freigeschaltet?

Bruno Würtenberger
Bruno Würtenberger
Bewusstseinsforscher, Autor

WAS ZEICHNET DIESEN MENSCHEN AUS?

Erforschte autodidaktisch die menschliche Psyche,wie die Funktionsweise des Bewusstseins. Kernkompetenzen: Kommunikation, Rhetorik, Begleitung prozessorientierter Persönlichkeitsentwicklung & empirische Bewusstseinsforschung.

WAS ERFÄHRST DU IM INTERVIEW?

BIOGRAPHIE & ALLGEMEINES

„Ich fühle mich wie ein sanfter Löwe der seinen Weg, ungeachtet aller Hindernisse, bis zum Ziel vollendet.“
Ich bin Bewusstseinsforscher mit Leib und Seele. Ich liebe die Menschen und gleichzeitig machen sie mich fast wahnsinnig. Und genau aus diesem Grund habe ich das FreeSpirit®-Bewusstseinstraining entwickelt. Ich wollte... nein, ich musste eine Lösung finden. Eine Lösung wofür? Für das Leben welche die meisten Menschen – und dies vor allem in ihrem Inneren-leben.

Ich erinnere mich an eine Menschheit, welche in vollkommener Harmonie und absolutem Glücklichsein gelebt hat. Und ich vermute, dass wir alle dabei gewesen sind. Wir alle sehnen uns doch nach einem glücklichen, gesunden, fröhlichen und friedlichen Leben! Ein ebensolches wieder zu erschaffen ist das Hauptanliegen meines Wirkens.

Mein Weg war und ist unglaublich spannend. Nahtoderfahrungen begleiten mich ebenso, wie tiefste meditative Zustände. Ich erkannte früh, dass Zeit genauso relativ ist, wie alles, was wir hier auf Erden erleben. Wir sind definitiv die Erschaffer unserer persönlichen Realität und es ist extrem spannend, damit zu forschen. Wie gestalte ich meine Realität? Was sind die Erschaffungsprinzipien? Wie kann ich meine Zukunft erkennen und wie kann ich diese verändern? Was ist Krankheit? Was ist Gesundheit? Herrscht ein Schicksal über uns? Besitzen wir einen freien Willen? Wenn nicht, können wir trotzdem freie Entscheidungen treffen? Meine Forschungen gehen so weit,dass sie sogar folgende Fragen erlauben, ja mehr noch fordern: Gibt es uns wirklich? Ist Realität eine Illusion? Was ist die Wirklichkeit? Kann ich Sein, auch wenn ich nicht Bin. Was bin ich? Woher komme und wohin gehe ich?
Ja, man sagt ich sei erwacht. Aber kann man erwachen, wenn man selbst eine Illusion ist und das Selbst unsterblich und ewig wach ist?

Dies zumindest ist der philosophische Teil meiner Forschung bezüglich dem Leben und Menschsein. Ein anderer, der erste und schwierigste Teil meiner Arbeit und Angebote handeln darüber, wie man selbst funktioniert und wie wir dieses begrenzte Leben hier am besten meistern können. Im Himmel glücklich zu sein ist eine Sache. Aber hier auf Erden glücklich, erfolgreich, spirituell, wach und gesund zu sein und es auch zu bleiben, ist eine ganz andere Angelegenheit.

Ich lade jeden herzlich dazu ein, diese spannende Abenteuerreise durch sein eigenes Leben unter meiner Begleitung zu bestreiten. Dafür habe ich einiges für Euch vorbereitet: Eine Bewusstseinslandkarte vollgepackt mit praktischen und einfach anwendbaren Bewusstseinswerkzeugen und eine Handvoll kundige Reisebegleiter, welche darauf achten, dass wir nicht vom Weg abkommen. Mit anderen Worten: Ihr solltet unbedingt einmal bei FreeSpirit® vorbeischauen. Es hilft uns allen jene Realität zu erschaffen, welche wir am liebsten unser eigenes Leben nennen würden.

WEITERE INFORMATIONEN

Dies ist der Link zu unseren Terminen, da finden sich auch jeweils die Grundkurs-Termine für welche wir den Rabatt von 250 Euro oder 300 CHF gewähren bei einer Anmeldung innerhalb eines Jahres.

Am besten geben die Teilnehmer dann jeweils beim Buchungsformular das Codewort: Paradigmenwechsel-Kongress an.

19 Kommentare

  • Michael Seibert

    Lieber Bruno,

    vielen Dank für dein Sein, deine wundervolle herzoffene und fühlende Art. Mit allem was du erzählst und dein Herz an Schwingung überträgt konnte ich in Resonanz gehen. Das heißt du hast quasi in einer anderen Klaviatur als ich ausgedrückt was ich wahrnehme und fühle. Herzlichen Dank für die fröhliche Herzberührung und Seelenverbindung im All Eins Sein.

    Liebe Roswitha,

    dir ein riesiger Dank, dass auch du deiner Intuition und deinem Herzen folgst und genau dieses damit anderen auch ermöglichst. Mit diesem Kongress hast du ein wunderbar abgestimmtes Orchester ins Universum getragen und die Musik wird in unser aller Herzen ewig weiter klingen.

    • Elke B.

      Liebe Roswitha
      Aus tiefstem Herzen und einem Meer aus Liebe und Freude : DANKE für jede Sekunde dieses wundervollen Kongresses. Ich freue mich auf jeden Moment den ich davon wieder anschauen darf❣️❣️❣️💞💞💞Elke B. Jansen

  • Margret Lackemann

    Lieber Bruno,
    dieser Beitrag hat so viel gegeben. Danke dir, danke Roswitha.
    Ja, ich will stetig im Ozean der Liebe baden. Mit meinem inneren Kind tue ich es sehr oft und es fühlt sich herrlich an.
    Heute hast du auf jeden Fall mein Herz berührst sowie die Pflanze Mut in mir gestärkt.
    Danke für unser Sein

  • Frank

    Sensationell Brunos Botschaft. Genauso wird es kommen Alt geht, neu kommt und ich bin dabei. Dieses ganze Verlogene und Falsche kann man nicht mehr ertragen.
    Auf die Liebe und eine Neue Menschheit, bin 50+ und mitten in meinem Prozess und es fühlt sich von Tag zu Tag immer besser an. Liebe und geben ist der Schlüssel

    Danke an euch beiden Bruno und Roswitha
    Frank

    • Birgit Buckentin

      Lieber Frank, du sprichst mir so aus dem Herzen. Endlich dürfen wir das Leben was schon so lange unsere Sehnsucht ist. Ich freue mich von ganzem Herzen und gehe voller Mut weiter.Ich sende dir Licht und Liebe. Birgit

  • Irene

    Sehr gut vielen Dank

  • Martin

    Hallo Bruno,
    du sagst bei Minute 36,52 , daß 0,4 Cent pro Tag 144 Euro im Jahr ergeben .
    Mein Taschenrechner zeigt mir bei 0,4 Cent x 365 Tage = 1,46 Euro an !
    LG
    Martin

    • Ulrike

      Lieber Martin,

      wenn du 144 € durch 365 Tage teilst bekommst du 0,39€ pro Tag heraus … so sagt es mein Taschenrechner 🙄
      Liebe Grüße Ulrike

  • Elisabeth

    Eines der besten Interviews des ganzen Kongresses. Alles was Bruno sagte, fühlte sich für mich so wahr und richtig an. Er hat mich wieder einmal in meinem Innersten berührt.
    Vielen Dank Roswitha und Bruno, für dieses ins Herz gehende Gespräch. Es hat vielleicht dem Einen oder Anderen die Augen geöffnet. Mir jedenfalls ist so Einiges wieder bewusst geworden.
    Ein herzliches Danke euch Beiden, und liebe Grüße!

  • Frank

    Wenn man davon überzeugt ist, dass Bewusstsein eine physikalische Entsprechung hat und der Nachweis nur noch nicht gelungen ist, dann kann seine Behauptung, Viren gäbe es nicht, nicht unwidersprochen bleiben; s. dazu

    https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/NRZ/EM/Aufnahmen/EM_Tab_Influenza.html

    mit FOTOS ! In der Elektronenmikroskopischen Darstellung wird die Kleinheit sichtbar (20-200nm).

    Aber natürlich darf man Impfgegner sein, staatliche Strukturen nicht mögen und abweichende Meinungen äußern.

    Und das Meiste davon ist auch für mich ok.

    Beim Thema Bewusstseinsforschung habe ich viele interessante Ansätze gefunden.

    • Michael

      Hallo Frank,

      ich finde es klasse wie offen du mit anderen Ansichten umgehst.

      Für mich als Naturwissenschaftler, genau genommen Arzt, war es ein „hartes Brot“, dass meine bisherigen Vorstellungen (genau genommen Glaubenssätze) einer wirklich wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand gehalten haben.
      Das heißt die Bilder gibt es, nur was zeigen sie? Ist das, was wir Viren nennen, Ursache oder Folge dessen was wir bisher Krankheit nennen. Sie halten nicht den Henle-Koch-Postulaten stand. Nach aktuellen Erkenntnissen sind es Exosomen die Körperzellen bei einer Entgiftung absondern. 2001 erschien im Nature die Veröffentlichung des menschlichen Genoms:
      Es war gelungen das menschliche Genom zu entschlüsseln. Und was wurde zur Überraschung aller gefunden? Viren! Das menschliche Erbgut besteht zu mindestens 50 Prozent aus Viren, ehemaligen Viren und virusähnlichen Elementen. 50 Prozent ist eine Schätzungen, es könnte auch weitaus mehr sein. Und das betrifft nicht nur uns Menschen. Die DNA aller Lebewesen auf diesem Planeten besteht zu unterschiedlichen Anteilen aus der DNA von Viren.
      Es liegt also ein Paradigmenwechsel für die Begriffe Krankheit und Viren vor. Nur ist die Verbreitung dessen nicht im Interesse der bisher „Herrschenden“. Wer hat warum welches Interesse dass dies nicht bekannt gemacht wird? Dies sollte sich jeder fragen.
      Zeit aufzuwachen!

      Wunderbar, dass es solche Kongresse wie diesen gibt, vielen Dank Roswitha!

    • Aloha

      Bilder vom Robert-Koch Institut, gleicher privater Geldgeber wie die Who, die FAZ, Spiegel,…

  • Andrea

    Hallo lieber Bruno,

    vielen vielen Dank für diesen tollen Vortrag. Du sprichst mir so sehr aus der Seele – das hat mich so sehr berührt. … Eigentlich bin ich nur noch sprachlos und glücklich. Danke danke danke euch beiden für das wunderbare wahre Interview <3

  • Alice

    Lieber Bruno

    Was ich jetzt erleben durfte, vermag ich nicht in Worte auszudrücken, es kommt mir wie ein Wunder vor……nein, es ist eines.
    Ich bin seit ein paar Jährchen im “Pensionsalter”, doch das Gefühl verstärkt sich immer mehr, dass ich jetzt mit Freude zu leben beginne. Ich bin unendlich dankbar, dass ich dabei sein darf vom Alten ins Neue, ins Wunder-bare.
    Ein grosses DANKESCHÖN!

    Liebe Roswitha

    Dieses grosse DANKESCHÖN geht auch an Dich, dass Du diesen Paradigmenwechsel-Kongress ermöglicht hast, einfach Wunder-bar! Ich habe mir die meisten Gespräche angehört. Von einem Gespräch zum anderen wurde ich mehr erfüllt, liebevoll an der Hand genommen auf den Weg zum Neuen……..gemeinsamen Wunder-baren. Dieses Gespräch war nun noch das Krönchen!
    Freue mich auf die “Liegestuhl-Zeit” mit Euch ALLEN!
    DANKE DANKE DANKE

    Alice

  • Claudia

    Das ist wirklich einer der besten Gespräche, die ich je hören durfte! Ich war am Boden aber jetzt fühle ich mich gestärkt und friedlich!
    Vielen, vielen Dank dafür!

  • maria

    DANKE von Herzen liebe Roswitha,
    Deine Moderation und der authentische im-Moment-Sein-Dialog –
    DAS ist die Energie dieser Neuen Zeit
    und dann noch dazu Bruno –
    Ihr bringt Himmel und Erde zur Verschmelzung
    und lebt uns Eins Sein im Gespräch vor.

  • Sonja

    Was für ein begeisterter und begeisternder Vortrag! Ich habe ihn an meine Tochter geschickt, die schon mit 9 Monaten (1997 in Kisslegg) in einem Seminar von Bruno war . (Er war damals der einzige Redner, der Babys im Raum duldete!) So schließt sich der Kreis nach über 20 Jahren. Das Wissen wird immer weiter getragen, und die Bewusstseinsentwicklung setzt sich fort.

  • Claudia

    Liebe Roswitha und lieber Bruno,
    ihr habt es großartig rübergebracht. Bruno seine Worte und die Emmotionen von Roswitha haben mich sehr berührt. Danke für euer SEIN.
    Gott beschütze uns alle

  • Doreen

    Lieber Bruno, du bist der Beste! 😃 Deine Worte berühren mein Herz, und ich liebe deine direkte und humorvolle Art. Ich lache bei vielen deiner Vorträge und bin oft zu Tränen gerührt. Du sprichst mir aus der Seele. Vielen lieben Dank! 🙏

    Liebe Roswitha, auch dir meinen Dank für Deine wundervolle Arbeit! Ich fühle deine Hingabe mit welcher du dabei bist. Ich bin sehr dankbar, bei deinen Kongressen dabei zu sein. Großartig 👍❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

SICHERE DIR JETZT HIER DEIN EXKLUSIVES PARADIGMENWECHSEL-KONGRESS-PAKET ZUM REDUZIERTEN "SPEZIAL-PREIS" WÄHREND DEM KONGRESS!

Symboldarstellung / Visualisierung des digital als Download zugestellten Produkts

Digistore-Kaufbutton-Kongresspreis-PWK4