Andreas BernknechtAndreas GoldemannBernard TomacBharati Corinna GlanertBritta C. LambertBruno WürtenbergerCarmen Elisabeth PfletschingerChristian RiekenChristoph A. M. HenningerClaus WalterDamien WynneDr. Leonard ColdwellDr. Marc StollreiterEquiano IntensioHarald RoosKatharina NestelbergerKatharina Sebert
Kim FohlensteinKlaus MoriLara'Marie ObermaierLilian Runge-RiekenMarie-Anne KannengießerMartina HallerMatthias H. M. KampschulteRomen BanerjeeRonald EngertRoswitha PetriSabine RichterStefanie MenzelSusanne HuehnTatjana RainalterThomas NestelbergerThomas YoungYod Udo Kolitscher
Roswitha Petri
Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo
Bitte hilf mir meine Botschaft mit diesem kostenlosen Kongress zu verbreiten und teile dies mit Deinen Freunden! Klicke auf eine oder mehrere Optionen zum teilen hier:

Der erfolgreiche Online-Paradigmenwechsel-Kongress vom 14.11. bis 24.11.2019 mit 33 Experteninterviews und zahlreichen Boni ist leider schon vorbei! Aber du kannst Dich ganz einfach hier anmelden und erhälst zukünftig alle Informationen Rund um das Thema Paradigmenwechsel und Roswitha Petri. Wir freuen uns auf Dich.

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, von mir per Newsletter unter deiner oben angegebenen E-Mail-Adresse in regelmäßigen Abständen über kostenlose Expertentipps zum Thema spiritueller und persönlicher Entwicklung, meiner Produkte und interessante Partnerprodukte informiert zu werden. Die Angabe deines Vornamens im Eingabefeld ist freiwillig und dient ausschließlich der Personalisierung deiner E-Mails. Ich gebe deine Daten nie an Dritte weiter. Du erhältst später auch Inspirationen von info@paradigmenwechsel-kongress.com.
Probleme bei der Anmeldung? Kontaktiere mich: support@paradigmenwechsel-kongress.com

Über den Speaker

Roswitha Petri
Roswitha Petri
Ich unterstütze suchende Menschen, in ihrer Bewusstwerdung, damit sie sich an ihren Seelenplan erinnern und ihr Potenzial entfalten.

Du erfährst in diesem Interview:

  • von den wichtigsten Meilensteinen ihres Lebens und was sie bewogen hat, den Paradigmenwechsel ins Leben zu rufen
  • was sie auf der Suche nach sich selbst erlebte
  • wie uns Schicksalsschläge helfen, uns zu erinnern und uns zu besinnen
  • was aus ihrer Sicht, das neue Paradigma ist, um wieder im ganzheitlichen Kontakt mit dem Seelenplan zu sein
  • welchen Bewusstseinswandel sie durch ihren Kongresse macht und was sie durch die Interviewpartner*innen erkennen durfte
  • welche Schlüssel ihr am meisten helfen, für ihre Transformation
  • worum es aus ihrer Sicht geht, um das gesamte Seelenpotenzial zu entfalten
  • wie ihre weitere Ausrichtung ist und was ihre Herzenswünsche sind

Biographie

Ich bin zeit meines Lebens eine Sinn-Suchende, eine Mystikerin, die sich auf der planetarischen Spielwiese Erde und deren Spielregeln selbst verloren hatte, aus Unwissenheit über die kosmischen Gesetze. Ich glaubte lange Zeit, dass ich die Dunkelheit bekämpfen müsse, weil ich mich von den höheren Mächten getrennt fühlte. Meine Selbstvergessenheit trieb mich an einen Tiefpunkt vollkommener Energie- und Sinnlosigkeit in meinem Leben. Dennoch gab es tief in mir ein Erinnern, dass unser Seelenplan genial angelegt ist, dass vollkommene Gesundheit im physischen Körper als Zusammenspiel von Seele und Geist möglich ist und dass wir uns selbst umprogrammieren und in Richtung Vervollkommnung ausrichten können.So erforschte ich die kosmischen Gesetze und ihre Bedeutung für die Menschheit. Ich kam in Kontakt mit den Erkenntnissen der neuen Wissenschaft und den alten Schriften der Weisheitslehren, und so begann der Kreis, sich zu schließen, weil ich mein Weltbild radikal transformierte. Die große Wende kam durch 4 wichtige Erkenntnisschlüssel: „Ergeben, Verzeihen, Innenschau und mutiges Voranschreiten“, in ein wahrhaftiges und erfülltes Leben. Meine tiefste Einsicht ist: „Uns geschieht, woran wir glauben“.

Zusatzinformationen des Speakers

Mein Anliegen ist es, dass du den Bewusstseinswandel in dir vollziehst. Meine größte Gabe ist es, dein Potenzial, das hinter deiner Geschichte wartet, mit dir gemeinsam zu entfalten. Gerne begleite ich dich, damit du deiner Einzigartigkeit Ausdruck verleihst.

18 Kommentare

  • Angelina

    Liebe Roswitha,
    Deine Natürlichkeit, Wahrhaftigkeit in diesem Abschiedsauftritt zusammen mit Deiner liebenswerten Freundin ist berührend !! Danke für all Deine Arbeit, mach bitte weiter, wir freuen uns schon !
    Angelina

  • Mom

    Liebe Roswitha, ein sehr intensiver Sommer liegt hinter dir! Lange Monate in denen du keine Muehe gescheut hast und dein Herzensblut Tag und Nacht in diese Mission gesteckt hast!! Diese Woche sah ich nun Tag fuer Tag die Fruechte deiner Arbeit. Ich bin sehr beeindruckt von dem, was du auf die Beine gestellt hast! Und auch sehr stolz auf dich. Ich freue mich bereits auf das naechste Kongress von dir!!

  • Elke D.

    Liebe Rosi,
    Es ist unglaublich was du da auf die Beine gestellt hast.
    Deine Liebe und deine Herzenswärme fließt so wunderbar in deinen Interviews und du warst dabei so authentisch…
    Einfach klasse!!!!
    Applaus, Applaus 👏 👏
    Alles Liebe für dich
    Elke ❤️

  • Bernard

    Ja, Roswitha. Ich habe s dir ja auch von Anfang an gesagt, dass du so eine Liebe sanfte, Zärtliche und gleichzeitig darin freudige Stimmung wie ein junges Mädchen hast. und das bereichert uns in dem Kongress durch deinen Kontakt und dich in deinem Sein zeigen. Wie schön und liebevoll du bist.
    Danke und mach bitte weiter so!
    Umarmung, Bernard

  • Hannelore Dostal

    Liebe Roswitha,
    ich freue mich, dass ich so viele Interviews erleben konnte mit so vielen interessanten Heilern und Heilerinnen, von denen ich viel lernen konnte und auch Heilung erfahren habe.
    Wunderbar habe ich Deine Interview-Leitung empfunden. Du bist so offen und wirklich aufnahmebereit für die manchmal schon sehr ungewöhnlichen Methoden und Wege, die sich Dir und uns aufgetan haben. Ich sehe, dass Du eine wirkliche Sucherin bist und auf Erleuchtung hoffst – die hast Du schon in Deinem höchsten Bewusstsein. Muss man auch im Unterbewussten und Unbewussten erleuchtet werden? Das ist nicht notwendig und es geht auch gar nicht. Diese Ebenen haben ja ganz andere Aufgaben.
    Alles Liebe und Gute für Dich und Deine Kongresse, die sicher noch kommen, und vielen vielen Dank für alles! Hannelore

  • Hannelore Dostal

    Liebe Roswitha,
    zu meinem Eindruck, dass Du schon erleuchtet bist, möchte ich noch hinzufügen, dass das natürlich ein Anfang ist, das Leben wird wohl nicht ausreichen, das hohe Ende zu erreichen, dafür gibt es ja noch so viele Inkarnationen. Also: Der Anfang ist schon wundervoll und bringt große Änderungen im Leben.
    Alles Liebe von meinem Herzen zu Deinem großen Herzen und Bewusstsein von Hannelore

  • Marion

    Ja, ich möchte mich ebenfalls bedanken, für das Experiment, dass Du mit diesem Kongress gestartet hast. Deinen Mut, Dich mit Allem zu zeigen, was gerade in Dir passiert. Lieben lieben Dank. Auch Deine Zusammenfassungen und die Bilder, die Du darin gegeben hast, haben eine große Schönheit und berühren …… und natürlich all Deine spannenden Interviewpartner.
    Ich wünsche Dir weiterhin eine spannende herzerfrischende Reise und bestimmt werde ich nochmal von Dir hören.
    Alles Liebe
    Marion

  • Elisabeth

    Danke auch liebe Roswitha, es waren wunderschöne Interviews, eine sehr gute Leistung, und alles so wunderbar erklärt, befragt und in so einer unbeschreiblichen inneren Ruhe, Top! – mach weiter so, freue mich auf deine nächsten Zusammenstellungen.

  • Rosa Maria Stiegeler

    Hallo Roswitha,
    ich habe zwar nur ein paar Deiner Interviews gehört, aber für mich die genau Richtigen und ich freue mich sehr über das Geschenk, dass ich sie mir jetzt gleich dann nochmals anhören kann. Vielen lieben Dank dafür.
    Ich bin berührt von Deinem Lebens-Weg und fühle mich mit all dem was Dich bewegt und umtreibt, sehr verbunden. Darum würde ich mich auch freuen, wenn wir alle weiter in Kontakt bleiben könnten.
    Darum danke ich Dir schon im voraus für alles was Du dafür unternimmst.
    Herzlich grüßt Dich Rosa Maria

  • Liebe Rosi,
    ich finde es wirklich sehr “abrundend”, dass du am Ende
    des Kongressen dich auch zum Interview gestellt hast.

    Ich habe den einen und anderen Kongress besucht,
    war bei einem Kongress sogar selbst der “Speaker”
    (mein Thema war übrigens: Paradigmenwechsel durch das
    “New Age” …), doch das habe ich von einem Kongressveranstalter
    noch nicht erlebt: Du hast dich wirklich sehr stark eingebracht.
    Das hat mir sehr gefallen. Das Interview am Ende hat das eine
    und andere als Hintergrund deines Einbringens auch klar gemacht.

    Ich habe das ganze Paket dann für mich 3. Tag gekauft
    (ich kam einen Tag zu spät) und ich sage klar: Ich kann nur
    spotten über den Preis! Das ist so eine Fülle von Seelen-
    Impulsen, dass die Zeit von 12 Tagen viel zu kurz ist, um alles
    aufnehmen und verarbeiten zu können. Ich werde weiter machen
    und täglich ein oder zwei Videos anschauen und auch kommentieren
    (ich hoffe, die Kommentarfunktion ist noch eine Zeit lang offen).
    Es geht mir nicht darum, überall meinen Senf beizutragen,
    sondern einfach nur – so authentisch wie du bist – authentisch
    einzubringen, wie ich aus meinem AKTUELLEN Bewusstsein
    resoniere und mit anderen teile, auch wenn ich dabei ein dickes
    Risiko des Spotts eingehe.

    Ich habe übrigens kurz vor der Ankündigung deines Kongresses
    einen Artikel für die TATTVA VIVEKA geschrieben (erscheint laut
    Ronald Engert wohl im März 2020) als Hommage an das Buch von
    Merilyn Ferguson “Sanfte Verschwörung. Persönliche und
    gesellschaftliche Transformation im Zeitalter des Wassermanns” –
    Thema: Paradigmenwechsel ins Wassermannzeitalter …
    als selbst gebürtiger Wassermann-Waage (Sonne-Mond).

    Kurz: Zu deinem Kongress hatte ich schon eine starke Resonanz,
    noch bevor ich davon erfuhr. Ich will mir ALLE 33 Interviews ansehen
    (mit meinem erworbenen Zugang zum Mitgliederbereich kann ich das ja),
    und jedes dann auch kommentieren. Ich schreibe so in den Kommentaren
    das “Tagebuch meines jetzigen Paradigmenwechsels”. Ich spüre schon,
    dass da etwas Tiefgreifendes bei mir passiert und kann das RESULTAT
    (Danke auch Damien für diesen Orientierungswechsel!) kaum erwarten.
    Ich gebe mich dabei voll dem Prozess des Wandels bei mir hin und bin
    noch nicht durch. Dein Kongress hat mich an Seele und Geist tief berührt
    und bewegt. Auch wenn alle Zeit Illusion sein soll: So eine Transformation
    braucht seine Zeit 😉

    Ich freue mich auch, dass du über den Kongress hinaus eine
    Community zusammenführen willst. Da ist ein Feld entstanden,
    das weiterer Pflege bedarf, auf dass sich wirklich was im Einklang
    mit Mutter Erde und Vater Himmel verändert. “Wenn nicht wir, der dann?”
    Das PROJEKT ERDE ist ein WIR-PROJEKT.

    DANKE. DANKE, DANKE, Rosi,
    du hast sicher etwas bewegt, was gar nicht überschätzt werden kann
    Jürgen

  • Danke – als könne ansteckende Gesundheit für Geist und Seele bis in die Zellen des wissenden Körpers wirken und Erkenntnisse den Weg ins Herz nicht verpassen. Zum Abschluss fand ich gerade einen aphoristischen oder poetischen Satz zwischen meinen Gedichten wieder und teile ihn hier:

    Wer die Ruhe findet,
    den sucht der Frieden.

  • Eckart

    Zuerst einmal vielen, vielen Dank an Roswitha, für diesen beeindruckenden Kongress, das waren wirklich tolle Interviews und jede(m)*r Einzelnen der Interviewten gilt ebenso mein Dank. Ich war schon bei einigen Kongressen als Hörer dabei, aber oft stellte sich bei mir spätestens nach Ablauf von 2/3 des Programms das Gefühl ein, dass es mir langsam aber sicher wieder aus den Ohren herauskommt. Nicht so bei diesem Paradigmenwechselkongress, den ich bis zum Ende spannend fand. Das lag sicher nicht allein daran, dass ich so gern‘ Revolutionen mache und die Absicht für Paradigmenwechsel sind ja immer eine wichtige Voraussetzung dafür, sondern vor allem an den Beiträgen. Zum einen hatte ich einige der Interviewten schon auf anderen Kongressen gehört, wie z. B. Martina Haller, an die ich mich sofort lebhaft erinnern konnte (die mit dem „Danke, Danke, Danke“), aber erst bei diesem Kongress ist mir der Wert ihres Transformationsrituals so richtig aufgegangen, das sich so einfach in eine tägliche Praxis integrieren lässt, und mit dem so viele Absichten realisiert werden können, wie Dankbarkeit, Hingabe, Demut etc. zeigen, weil damit allen dem du Dankbar sein möchtest, dem du dich Hingeben willst, dem du deine Demut erweisen möchtest, sein Dank, seine Hingabe, seine Demut etc. erwiesen worden ist, ohne noch lange nachgrübeln zu müssen, wie man das jetzt auf die Rechte Weise zum Ausdruck bringen sollte. Aber vor allem waren auch so viele für mich neue Themen dabei, oder Dinge mit denen ich mich ebenfalls beschäftige und die wichtig für die Paradigmenwechsel sind, wie z. B. die Möglichkeiten zur zellularen Selbstprogrammierung, die Erkenntnis, dass das Universum aus Schwingungsfeldern besteht, für das unsere Sinneswahrnehmungen und unser Bewusstsein ein viel größeres Potenzial für den Empfang und die Interpretation eines breiteren Frequenzband entwickeln kann als bisher. Und in mir wächst auch die Überzeugung und Zuversicht, dass diese Felder zunehmend in den Naturwissenschaften an Bedeutung gewinnen werden und sich viele neue Nutzanwendungen ergeben können.
    Das Interview mit Dr. Matthias Kampschulte hat dies eindrucksvoll gezeigt (Blutenergiefeldtherapie).
    Vielleicht sollte das Motto nicht unbedingt „Vorstoß in die 5. Dimension“ sein, weil (mir) wirklich nicht klar ist, was damit gemeint ist, z. B. ergeben sich durch die Superstringtheorie(n) noch wesentlich mehr Dimensionen (so 10 – 13) von denen ich nichts wissen kann, ohne die entsprechenden mathematischen Konzepte nachvollziehen zu können (nicht mehr in diesem Leben). Dimensionen sind für mich immer rein räumlich gegeben, so habe ich schon meine Schwierigkeiten Zeit als Dimension zu betrachten und nicht einfach nur als Einheit einer gemessenen periodischen Schwingung. Die Konstanz des physikalischen Raumes ist rein energetisch bedingt (Lösen sich die Felder auf, hört auch der Raum auf zu existieren (der sogenannte Wärmetod des Universums)). Wenn es tatsächlich möglich sein sollte, Zeit als nichts anderes als eine Messgröße für eine periodischen Schwingung zu interpretieren (anstatt sie als Dimension zu betrachten), würde Zeit sich letztendlich in eine Einheit (bzw. Gleichung) für Energie transformieren lassen. Eine Formel: ‚Zeit = Energie‘ steht allerdings noch viel zu weit in den Sternen um sie aufstellen zu können.
    Die im Grunde wesentlicheren Paradigmenwechsel, Veränderungen, alte Dogmen – und Glaubenssätze überwinden, gesellschaftlichen Transformationen usw. müssen aber vor allem im sozialen Bereich stattfinden, wir können nicht mehr sagen, auf lange Sicht …, sondern auf immer kürzere Sicht gesehen, wird unsere Existenz, so wie wir sie kennen (durchaus nicht unbedingt im positiven Sinne gemeint) sich beenden, ich bin skeptisch, ob dem Klimawandel noch entgegengewirkt werden kann (ein ernsthafter Wille dazu ist nicht erkennbar und die Welt muss oder kann auch nicht unter allen Umständen gerettet werden). Wir können aber immer wieder zeigen, dass ein besseres, einfacheres Leben in relativen Wohlstand für Alle durchaus noch möglich wäre, wobei jede*r Einzelne meist nur ein paar Verhaltensweisen ändern und ein paar falsche und überkommene Überzeugungen über Bord zu werfen bräuchte.

  • Liebe Roswitha,
    sei gesegnet für Dein Sein, Dein offenes Herz und Deine Schöpfung…Danke, Danke, Danke…In Liebe Evelyne

  • Liebe Rosi,

    mit Freude und Interesse habe ich mir Dein Interview angeschaut.

    Du bist eine wunderbare Frau mit so vielen Facetten und einem großen Herz. ✨💗✨
    Schön, dass Du Dich gezeigt hast so wie Du bist und immer genau die Fragen gestellt hast, die ich in meinem Kopf hatte. ☺️

    Mir geht es so wie Dir, ich kenne die Sehnsucht, die Einsamkeit, die Suche, das Wissen um das Paradies auf Erden, und das “unmögliches” möglich ist, das fast schier unendliche Potenzial was in einem schlummert und nur darauf wartet ausgepackt zu werden. Die alten Fesseln, die sich nun lösen. Das die Energie von unnütz gewordenem, nun so richtig frei wird und sich endlich wandelt in Ankommen, pure Lebensfreude und das Herzfeuer was noch viel größer und heller leuchtet als bisher!

    Ja Körper, Geist und Seele, das ist auch meine Erfahrung: es braucht die Aufmerksamkeit in jedem Bereich! Den Körper hab ich früher auch immer “vergessen”. Ich hab ihm nicht getraut und manchmal war er mir regelrecht lästig. Kann passieren, wenn man sehr fein und anderes gewohnt ist.

    Doch tanzen, singen, essen, spielen, bewegen, die Natur genießen, Tiere beobachten, füttern und streicheln, reisen und die Welt entdecken… und vieles mehr, sind doch so wundervolle Dinge, die es zu erfahren und zu erspüren gibt! 🤗
    Es ist so schön hier auf der Erde! 🌍

    Mein Leben gleicht genau so einem “wilden Abenteuerspielplatz” wie Deinem.
    Früher war mir das alles zu viel, hab viel zu viel gefühlt. Vieles konnte mir keiner erklären. Manches war schwer zu verdauen und zu ertragen.

    Jetzt fühle ich mich einfach reich beschenkt mit all meinen Sinnen und weniger fühlen, schmecken, hören, sehen, riechen etc. wäre für mich keine Option!

    Mittlerweile genieße ich jede Minute und bin unendlich dankbar!
    Ja, nichts war umsonst. 🙏💗
    Nur an der Oberfläche zu kratzen ist auch einfach nicht mein Ding. 🌟🎉

    Dir alles Liebe & ganz herzlichen Dank,
    Tina 💗

  • Ps: schon eine Weile…kam mir immer wieder der Satz “Seid wie die Kinder” und das Paradies auf de Erde bringen in den Sinn!

    Und er lief mir auch bei Deinem Kongress und im Alltag immer wieder über den Weg. ☺️
    Mein inneres Kind wird schon eine Zeit lang gehuschelt und gekuschelt!
    Umsorgt, geliebt, darf toben, spielen und wütend sein, lachen und weinen, wird getröstet und verstanden. Es darf aus voller Kehle singen, hüpfen und tanzen. ☺️
    Und natürlich hüpfe ich mit!
    Und vor 4 Tagen gabs Geburtstagskuchen (mein Geburtstag ist am 19. Mai), doch ich hatte schon so einige Neu- oder Wiedergeburten und die letzen Tage fühlte es sich wahrlich mal wieder so an!

    Und das ✨Leben✨ feiern, ist immer eine gute Idee! 🎉

    Also auch Dir: Herzlichen Glückwunsch! 🎂

  • Iris köppel deutscher

    Danke Rosi,
    du hast viel Herzwärme in meinem Herzen entfacht, sowie Mut und der Glaube an mich selbst ist wieder da.
    Das Einzige was zählt ist der Mut und die Liebe in unseren Herzen. Liebe Grüsse Iris

  • Johannes

    Liebe Rosi,

    das alles war sehr berührend und unglaublich vielseitig und kostbar! DANKE!

    Schön, dass Du den Mut hattest, diesen Versuchsballon zu starten und vielleicht darin Deine Insel zu finden, ich wünsche es Dir von Herzen!
    Danke für Deine Natürlichkeit und nochmal ganz ausdrücklich dafür, dass Du uns Männer nicht vergisst und sogar davon sprichst, wie allein gelassen und verletzt wir oft sind. Hätten wir uns als Kinder oder Jugendliche in unserer seelischen Not gezeigt, die ja oft aus dem Elternhaus stammte, hätten wir sogar unsere Peergroup verloren, nichts und niemand wäre uns geblieben, wie fatal!
    Mit Deiner Warmherzigkeit und unglaublich liebevollen Mütterlichkeit in der Stimme öffnest Du die Herzen, so auch meins. In ihrem Widerhall wachsen seine Räume und das einsame Sein wird wohnlicher und lässt die Wände weichen, bis die Frühjahrssonne es wieder wärmt.

    Ich danke Dir von Herzen

    Johannes

  • Maria Quagliarelli

    Meine allerliebste Rosi😍

    Im Geiste habe ich mit dir die Geburt deines Babys – dein Kongress -erlebt. Ich gratuliere dir von tiefen 🥰 .

    Begegnung, Beziehung, gegenseitige Bereicherung und viel Liebe… alles Attribute, die du in grossem Masse an die Menschheit verschenkst. Dafür und für vieles mehr, liebe ich dich und bin sehr stolz auf dich 😍
    Danke für dein Sein und Wissen 🙏🏼

    In inniger Verbundenheit,
    Deine Mary ♥️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Melde dich jetzt an und erhalte als Dankeschön 2 kostenlose MP3 Audioaufzeichnungen (Wert 19,95€) als Geschenk zum Download.

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, von mir per Newsletter unter deiner oben angegebenen E-Mail-Adresse in regelmäßigen Abständen über kostenlose Expertentipps zum Thema spiritueller und persönlicher Entwicklung, meiner Produkte und interessante Partnerprodukte informiert zu werden. Die Angabe deines Vornamens im Eingabefeld ist freiwillig und dient ausschließlich der Personalisierung deiner E-Mails. Ich gebe deine Daten nie an Dritte weiter. Du erhältst später auch Inspirationen von info@paradigmenwechsel-kongress.com.
Probleme bei der Anmeldung? Kontaktiere mich: support@paradigmenwechsel-kongress.com

Audio 1 beinhaltet die Einführung zur Meditation mit Hilfe des Wissens der kosmischen Gesetze und ihrer Einflussnahme auf uns Menschen. Beleuchten der Ursachen und Auswirkungen limitierender Glaubenssätze und blockierender Emotionen anhand eines Beispiels.

Audio 2 Meditation - Erwecken der Herzkraft zur Selbstverwirklichung (Dauer 24 Minuten).

Der Download-Link wird dir als E-Mail zugesandt.

NIMM DEIN GEBURTSRECHT AN UND ERSCHAFFE DIR DEIN PARADIES AUF ERDEN

…dein ursprünglicher Seelenplan ist der Schlüssel zu deiner Vollkommenheit

DU BEKOMMST ANTWORTEN AUF DIESE FRAGEN & VIELES MEHR

  • Wie kann ich mein bisheriges Weltbild erweitern?
  • Wie kann ich mich mit meinem ursprünglichen Seelenplan rückverbinden?
  • Wie kann ich ein langes Leben in vollkommener Gesundheit leben?
  • Wie kann ich aus dem Hamsterrad aussteigen, um mich von limitierenden Glaubenssätzen und blockierenden Emotionen zu befreien?
  • Wie kann ich die Wunder erschaffen, die ich mir für mich und die Welt ersehne?
  • Wie kann ich vertrauensvoll meinem Herzen folgen?

SO EINFACH FUNKTIONIERT´S

Melde Dich auf dieser Seite zum Paradigmenwechsel-Kongress an.
Bestätige Deine Email-Adresse in Deinem Postfach!
(Bitte überprüfe auch den Spam-Ordner in Deinem E-Mail-Postfach).
Alle weiteren Infos erhälst Du direkt per E-Mail.
  • Der Kongress findet online statt - für eine ortsunabhängige und flexible Teilnahme.
  • Im Zeitraum vom 14. - 24.11.2019 erhältst Du täglich eine E-Mail mit den Links zu den jeweiligen Interviews.
  • Jedes Interview ist für 24 Stunden kostenlos verfügbar.
  • Möchtest Du Dir die Interviews dauerhaft sichern, kannst Du Dir das Kongress-Paket inkl. aller Bonusmaterialien als Download kaufen.

SICHERE DIR JETZT DEIN PARADIGMENWECHSEL-KONGRESS KOMPLETT-PAKET!

MEINE VISION

Mein Ziel ist es, suchenden Menschen zu helfen, den Paradigmenwechsel in sich selbst zu vollziehen. Mein Herzenswunsch ist, eine Welt mitzugestalten, die auf Gesundheit, Lebendigkeit, Natürlichkeit und bedingungsloser Liebe basiert und in der „Alles möglich ist“.

Ich freue mich auf dich
NAMASTÉ

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, von mir per Newsletter unter deiner oben angegebenen E-Mail-Adresse in regelmäßigen Abständen über kostenlose Expertentipps zum Thema spiritueller und persönlicher Entwicklung, meiner Produkte und interessante Partnerprodukte informiert zu werden. Die Angabe deines Vornamens im Eingabefeld ist freiwillig und dient ausschließlich der Personalisierung deiner E-Mails. Ich gebe deine Daten nie an Dritte weiter. Du erhältst später auch Inspirationen von info@paradigmenwechsel-kongress.com.
Probleme bei der Anmeldung? Kontaktiere mich: support@paradigmenwechsel-kongress.com

Lasse Dich auch von den anderen Experten inspirieren!

Andreas BernknechtAndreas GoldemannBernard TomacBharati Corinna GlanertBritta C. LambertBruno WürtenbergerCarmen Elisabeth PfletschingerChristian RiekenChristoph A. M. HenningerClaus WalterDamien WynneDr. Leonard ColdwellDr. Marc StollreiterEquiano IntensioHarald RoosKatharina NestelbergerKatharina Sebert
Kim FohlensteinKlaus MoriLara'Marie ObermaierLilian Runge-RiekenMarie-Anne KannengießerMartina HallerMatthias H. M. KampschulteRomen BanerjeeRonald EngertRoswitha PetriSabine RichterStefanie MenzelSusanne HuehnTatjana RainalterThomas NestelbergerThomas YoungYod Udo Kolitscher

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, von mir per Newsletter unter deiner oben angegebenen E-Mail-Adresse in regelmäßigen Abständen über kostenlose Expertentipps zum Thema spiritueller und persönlicher Entwicklung, meiner Produkte und interessante Partnerprodukte informiert zu werden. Die Angabe deines Vornamens im Eingabefeld ist freiwillig und dient ausschließlich der Personalisierung deiner E-Mails. Ich gebe deine Daten nie an Dritte weiter. Du erhältst später auch Inspirationen von info@paradigmenwechsel-kongress.com.
Probleme bei der Anmeldung? Kontaktiere mich: support@paradigmenwechsel-kongress.com